Chorleitung

Mag.a Christine Lehmann-Lehar

Ausbildung und Qualifikation

  • Reifeprüfung am Mus. Pädagog. Realgymnasium Innsbruck im Juni 1971
  • Nebenbei Klavierausbildung am Konservatorium
  • Romanistikstudium an der Leopold Franzens Universität und Schulmusik am Tiroler Landeskonservatorium (Zweigstelle des Mozarteum Salzburg)
  • Schulmusik 1976 abgeschlossen
  • Geschichtestudium an der Leopold Franzens Universität – Sponsion zur Magistra artium
  • Privates Gesangsstudium bei Frau Hechenleitner und Prof. Max Hellmann

Lehrtätigkeit

  • Von Sept. 1972 bis Jänner 1977 Lehrerin am Mus. Pädagog. Realgymnasium Innsbruck
  • 1977 – 78 Instrumentalunterricht am Konservatorium Innsbruck
  • Seit 26.3.79 Lehrerin an der Pädagogischen Akademie Innsbruck – dann Dozentin an der Pädagogische Hochschule TirolUnterrichtete unterschiedlichste Fächer der Musikdidaktik in der VolksschullehrInnen- und SonderschullehrerInnenausbildung.
  • Seit 2015 in Pension und seit Oktober 2015 in Sumetendorf ansässig.

Sonstige Tätigkeiten:

  • Von 1992 – 2004 Landeschorleiterin des Tiroler Sängerbundes (damals 356 Chöre)
  • Langjährige Herausgeberin einer Chorfachzeitschrift (Chor Tirol)
  • Veranstalterin von diversen Chorfortbildungen (2j. + 1j. Chorleiterkurse, sowie 1 wöchige Fortbildungen)
  • Referentin bei vielen ChorleiterInnenfortbildungen
  • Leiterin von verschiedenen Chören und Ensembles

Mitglieder

SopranAlt1
Böö RenateGratzer Agnes
Eitler SonjaKapuy Pauline
Hirmann MariaStocker Elfriede
Janitschek AnitaTomassovits Herta
Lebitsch MargareteAlt2
Lenz EvaGülli Johanna
Marton AnnaHani Melitta
Pail HelgaKarner Anita
Schweitzer WaltraudWunderlich Erika
Strobl Silvia
Szakasits Brigitte

Ehrenmitglieder:

Garger Hermine
Karner Frieda

Im Gedenken:

Kainz Christa † 2018
Schmidt Ida † 2009